Schloss Sanssouci | Bau, Architektur & Geschichte

Der Höhepunkt jeder Potsdam Reise und die meistbesuchte Sehenswürdigkeit in Potsdam in das Schloss Sanssouci in Park Sanssouci in Potsdam. Wir möchten Ihnen auf den nachfolgenden Seiten das Sommerschloss von Friedrich II. vorstellen.

Schloss Sanssouci |Überblick

Wir haben für Sie Informationen zum Schloss zusammengestellt, unter anderem zur Geschichte, zum Bau und Architektur des Schlosses, Bilder, Veranstaltungstipps sowie Informationen zum Ticketerwerb und zu den Öffnungszeiten. Ferner wurde eine Auflistung von häufig gestellten Fragen, eine sogenannte FAQ zusammengetragen. Sollten Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich gerne an uns.

Geschichte des Schloss Sanssouci

Ein heftiger Streit ist Teil der Entstehungsgeschichte des Schlosses. Weitere Fakten und Hintergründe für den Bau des Schlosses erhalten Sie in unserem Beitrag zur Geschichte des Schlosses.

Bau und Architektur

Das eingeschossiges, lang gestrecktes Schloss war ursprünglich als Sommerschloss für Friedrich II. gedacht. Er verbrachte jedoch die meiste Zeit des Jahres dort. Vorbild für das Schloss war ein Modell einer französische “Maison de plaisance”. Berühmt ist das Schloss auch für seine nach Süden ausgerichteten Gartenfassade geworden. Sie ist eines der meist fotografierten Motive. Die Gartenfassade wird durch einen überkuppelten Mittelbau bekrönt und ist mit 36 Sandsteinhermen von Friedrich Christian Glume d. J. geschmückt. Zum Norden schließt der Ehrenhof mit einer zweiarmigen Kolonnade an. Weitere Informationen zum Bau und Architektur erhalten sie in den nachfolgenden Links:

Bilder

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Deshalb haben wir für Sie einige Bilder vom Schloss zusammengestellt, damit Sie sich einen ersten Eindruck von der Schönheit des Schlosses machen können. Das ersetzt keinen Besuch – versprochen.

Veranstaltungen

Im Park Sanssouci finden über das Jahr hinweg einige sehr schöne Veranstaltungen statt. Über die Landesgrenzen bekannt ist die Potsdamer Schlössernacht, welche an zwei Abenden im August stattfindet. Aber auch die Konzerte der Musikfestspiele Potsdam Sanssouci können nur empfohlen werden. 

Potsdamer Schlössernacht, Tickets, Schloss Sanssouci
Tickets für die Potsdamer Schlössernacht

Tickets für das Schloss Sanssouci

Für den Park Sanssouci besteht aktuell kein Eintrittsentgelt. Es gibt aber die Möglichkeit einen freiwilligen Parkeintritt zu entrichten und damit den Erhalt und Pflege der Gartenanlagen zu unterstützen.

Für die Schlösser benötigen Sie eine Eintrittskarten. Hier gibt es unterschiedliche Varianten, welche wir Ihnen im nachfolgenden Beitrag vorstellen wollen. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld ihres Besuches nochmals direkt beim Anbieter.

Öffnungszeiten

Das Schloss ist über das ganze Jahr geöffnet. Die Öffnungszeiten unterscheiden sich jedoch in den Sommer und Wintermonaten. Zudem sind besonderen Regelungen zu den Feiertagen zu beachten. Informationen zu den Öffnungszeiten erhalten Sie im nachfolgenden Beitrag.

Anreise

Wir haben für Sie einige sehr nützliche Informationen für Ihre Anreise zusammengestellt. Unter anderem wie Sie den Park mit dem Schloss am günstigen erreichen können. Dabei kann vorneweg bereits gesagt werden – Potsdam ist mit fast allen Verkehrsmittel gut erreichbar.

Park & Schloss Sanssouci Führungen und Tickets 

TIckets, SanssouciTouren, Führungen und Tickets rund um das Schloss Sanssouci finden Sie bei unserem Partner GetYourGuide. Oder nutzen Sie eines der Bestseller Angebote.

Weitere Top Sehenswürdigkeiten in Potsdam und dazugehörige Touren und Tickets gibt es unter anderem bei unserer Partner GetYourGuide.

Offizielle Informationen erhalten Sie auf den Seiten der Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (https://www.spsg.de/schloesser-gaerten/objekt/schloss-sanssouci/).

Artikel teilen und weitersagen